Remote Viewing Akademie
Schulung - Forschung - Beratung

846250
576037
012763

 

Kolibri trinkt an einer Blüte
zum Zeitpunkt der Aufnahme

Kolobri-trinkt
Dieser Kolibri ist ungefähr fünf Znetimeter groß und in der Natur natürlich sehr schwer zu fotografieren. Deshalb entstand diese Aufnahme auch in einem Wildlife-Park in den USA und dort in einem Vogelhaus (damit die Bewohner den Zuschauern erhalten bleiben). Es ist schon erstaunlich, dass man die Flügel nur noch als flirrende Zone wahrnehmen kann und die Tiere immer in Bewegung sind. Man läuft durch eine Schleuse und befindet sich sofort inmitten dieser lebhaften Schar, die überall sind.

Stufe 1-2-Eindrücke: alle Farben, weich, fedrig, faserig, spitz, glatt, Naturgeruch, Tiergeruch, süß, ranzig, warm bis heiß, zwitschern, piepen, pfeifen, flattern, Luftzug, eng, umgrenzt, klein, innen, viele Objekte, AI: verwirrend

Was ist das Besondere an diesem Target, was gibt es zu lernen?

Jedes Zielgebiet hat übergeordnete Eigenschaften, die besonders in den ersten drei Stufen herauskommen (sollten) und die erkennbar machen, dass man das Target "getroffen" hat, auch wenn man keine exakte Skizze in der Stufe 3 gezeichnet hat (was manchmal vorkommt, aber im Rahmen der Anforderung an das Ergebnis der Session eher nachteilig ist, weil dann der Viewer sehr früh auf unterschwellige AULs einrasten kann). Die Herausstellung dieser Eigenarten genügt deshalb, weil sie sich in ihrer Kombination, auch wenn es sehr pauschal aussieht, doch mit einer signifikanten statistischen Quote von anderen Targets abhebt. Das Heranarbeiten an bestimmte gefragte Details in diesem Target ist Aufgabe der Stufen 4-6. (Aber seien Sie auch hier nicht entmutigt, wenn Sie NICHT ALLES davon getroffen haben.  Die allgemeinen Eigenschaften, die dieses Zielgebiet kennzeichnen, sind:

Ein Tiertarget und das auch noch sehr klein. Nicht einfach für den Viewer, der das Tier nicht unbedingt erkennt, eher schon die ablaufenden mechanischen Prozesse der superschnellen Bewegung. Möglicherweise wird das Objekt auf dem Fot gar nicht wahrgenommen, sondern das Gewächshaus beschrieben, in dem sich die Kolibris aufhalten. Das ist ein üblicher Vorgang. Der Monitor kann hier den Viewer auf die Suche schicken: Was ist targetrelevant?

Hier kommt es sehr auf den persönlichen Status des Viewers an, wo er/sie im Zielgebiet "ankommt", was dann im Vordergrund sichtbar ist und wieweit sich ein Viewer auf Kleinteiliges einlassen kann. Fast schon ein Kalibrierungstarget. Wer "Nahrungsaufnahme" bekommt, kann schon stolz sein.